Fuss­ball

1. Mann­schaft

NACH UNTEN SCROLLEN

SV Kul­main 1. Mannschaft

Trai­nings­zei­ten
Diens­tag: 19:00 — 20:45 Uhr
Frei­tag: 18:30 — 20:00 Uhr

Die 1. Mann­schaft des SV Kul­main ist eine gut funk­tio­nie­ren­de Gemein­schaft von Spie­lern aus der Regi­on. Die Mischung aus auf­stre­ben­den Jugend­spie­lern und mitt­ler­wei­le erfah­re­nen Eigen­ge­wäch­sen schaf­fen ein sym­pa­thi­sches Umfeld, die als abso­lu­te Tugend gilt. Unab­hän­gig von wel­cher Liga oder wel­chen Umstän­den, die ers­te Mann­schaft des SV Kul­main ver­sucht immer auf dem best­mög­li­chen Niveau zu spie­len und zu agie­ren. Die höchs­te bis­her erreich­te Spiel­klas­se war die mitt­ler­wei­le wie­der abge­schaff­te Bezirksoberliga.

… mehr erfahren

Im Grün­dungs­jahr 1927 wur­de der Sport­ver­ein von einer Hand voll sport­be­geis­ter­ter Men­schen wie Johann Irl­ba­cher, Adolf Scharf und Her­mann Tret­ter gegrün­det. Bereits 1930 stell­te die Gemein­de die Hut­wie­se auf Drän­gen der Fuß­bal­ler zur Ver­fü­gung, die mit viel Hand­ar­beit von der Vieh­wei­de zum ers­ten Fuß­ball­feld umfunk­tio­niert wur­de. Am 2. Janu­ar 1946 wur­de der SV erneut aus der Tau­fe geho­ben und schon bald zähl­te Fuß­ball wie­der zum Frei­zeit­an­ge­bot der Gemein­de. Sport­lich ent­wi­ckel­te sich der SV Kul­main zuerst in der Fuß­ball­spar­te. 1970 waren bereits drei Her­ren- und zwei Jugend­mann­schaf­ten im Spiel­be­trieb, so dass kurz­fris­tig eine angren­zen­de Wie­se als Trai­nings­platz umfunk­tio­niert und spä­ter mit Flut­licht aus­ge­stat­tet wur­de. Die­se Ent­wick­lun­gen sind der Grund­stein für die star­ke Fuß­ball­ab­tei­lung und in ers­ter Linie für die 1. Mann­schaft des SV Kulmain.

Flo­ri­an Greger

Bei­sit­zer


Fuß­ball

|

Abtei­lungs­lei­ter

Elvir Zekic

Fuss­ball

|

Trai­ner 1. Mannschaft

Laden…
Laden…
null

News 1. Mannschaft

Was tut sich in der “Ers­ten”?

1. Mann­schaft & Corona

Neue Wege

Die Coro­na-Pan­de­mie hat natür­lich auch den All­tag der 1. Mann­schaft des SV Kul­main ver­än­dert. Lei­der kann der nor­ma­le Trai­nings- und Spiel­be­trieb nicht statt­fin­den. Die­se Pha­se hat sei­ne Her­aus­for­de­run­gen. Wie blei­ben die Spie­ler fit? Wie kann die Moti­va­ti­on hoch­ge­hal­ten wer­den? Gera­de wenn die Locke­run­gen immer in Wel­len statt­fin­den. Neue Trai­nings-Modi wer­den abge­stimmt, die dann 6 Wochen spä­ter wie­der umge­stellt wer­den müs­sen, wegen neu­en Coronaregeln.
Die 1. Mann­schaft muss auf­grund der Situa­ti­on neue Wege gehen. Der Trai­ner Elvir Zekic hat dafür einen coro­na-kon­for­men Plan erstellt. Hier­zu gehö­ren 1–2 digi­ta­le Home-Trai­nings pro Woche sowie Wochen­auf­ga­ben, die jeder Spie­ler indi­vi­du­ell zu erle­di­gen hat. Das funk­tio­niert unter den gege­be­nen Umstän­den sehr gut. Die Spie­ler zie­hen mit und moti­vie­ren sich gegen­sei­tig. Der Inhalt sind eher Kraft‑, Aus­dau­er- und Intervalleinheiten.
Aller­dings freu­en sich die Spie­ler wie­der auf eine Trai­nings­ein­heit mit Ball. So wie frü­her, auf dem Sport­ge­län­de und unter ganz nor­ma­len Bedingungen.

Die Spie­ler der 1. Mann­schaft hof­fen auf eine bal­di­ge Wie­der­auf­nah­me des nor­ma­len Spiel­be­triebs und auf eine Kräf­te­mes­sen mit Ball und zwei Toren.

Manu­el Grie­ners Abschied vom akti­ven Fußball

Ein ganz Gro­ßer hört auf

Nach drei Jahr­zehn­ten Ama­teur­fuß­ball trat ein Kul­mai­ner Urge­stein in Sachen Liga­fuß­ball etwas kür­zer. In ent­spre­chend wür­di­gem Rah­men ver­ab­schie­de­te der SV Kul­main unter dem Bei­fall der SV-Mann­schaft und des Geg­ners SV Rai­ge­ring Manu­el Grie­ner bei letz­ten Heim­spiel der Sai­son 2018/2019 aus dem inten­siv-akti­ven Fuß­ball­be­reich. SV-Vor­stand Wolf­gang Groß und Fuß­ball­ab­tei­lungs­lei­ter Tho­mas Schmidt wür­dig­ten den 35-Jäh­ri­gen als seit sei­ner Kind­heit im Fuß­ball­be­reich akti­ven SVler, der immer zu den tra­gen­den Säu­len der durch­lau­fe­nen Mann­schafts­be­rei­che und Alter­klas­sen gehör­te. Mit knapp fünf Jah­ren begann er in der F‑Jugend die Fuß­ball­schu­he für sei­ne Gelb-Schwar­zen zu schnü­ren und absol­vier­te bis zum letz­ten Bezirks­li­ga­spiel am Sams­tag­nach­mit­tag rund 800 Spie­le für sei­nen Her­zens­ver­ein, den er sein gan­zes Fuß­bal­ler­le­ben trotz vie­ler Ange­bo­te ande­rer Ver­ei­ne die Treue gehal­ten hat und jah­re­lang als Spiel­füh­rer Vor­bild für sein Team war. „Dei­ne Ein­stel­lung zum Fuß­ball und unse­rem Ver­ein war und ist immer vor­bild­lich und zieht Nach­ah­mer nach. Du warst Fuß­ball­ka­me­rad, Freund und Leistungsträger.

Impres­sio­nen

Unse­re 1. Mannschaft

Du willst mehr über unse­ren Ver­ein erfahren?

Wen­de dich ger­ne direkt an das Team vom SV Kul­main und ver­ein­ba­re jetzt einen Ter­min für ein per­sön­li­ches Bera­tungs­ge­spräch. Wir freu­en uns!