Turnen

Kinder- und Frauenturnen

NACH UNTEN SCROLLEN

Willkommen beim Turnsport für Jung und Alt

Frauenturnen I
“Wer rastet, der rostet”, so das Motto der Frauenturngruppe, die sich jeweils am Mittwoch um 19:00 Uhr in der Schulturnhalle trifft.
Frauenturnen II
Bewegung bis ins hohe Alter, das ist das Motto der Seniorengruppe unter Leitung von Hannelore Kuhbander.
Kinderturnen
Seit gut 15 Jahren besteht das Kinderturnen, das von ca. 20 Kindern (vorwiegend Mädchen, aber auch Jungs) im Alter von 5-7 Jahren besucht wird.
Geleitet werden die Kids von Übungsleiterin Diana Biersack, mit Unterstützung von Melanie König und Steffi Kreutzer, die sich über die Begeisterung, Motivation und Disziplin, mit der geturnt wird, freuen.

Ansprechpartner für Interessenten sind Diana Biersack und Brigitte Koch: turnen@svkulmain.de

... mehr erfahren

Lust auf Bewegung und innere Balance?
Kräftigere Muskulatur?
Lust auf Spaß und Gemeinsamkeit?
Dann besuche doch einfach unverbindlich eine unserer Fitnessstunden!
Seit mittlerweile über 40 Jahren ist die Frauenturnabteilung ein fester Bestandteil des sportlichen Geschehens im SV Kulmain.
Let’s move!

null

Neues aus der Turnabteilung und dem Verein

Aktuelle Informationen aus der Sparte und dem Verein

null

Infos zu den Turngruppen

Frauenturngruppe I
jeden Mittwoch ab 20:00 Uhr in der Schulturnhalle

Frauenturngruppe II
jeden Dienstag von 20:00 – 21:00 Uhr in der Schulturnhalle

Kinderturnen (2 Gruppen – Vorschulalter bis 5. Klasse)
jeden Mittwoch von 16:00 – 18:15 Uhr in der Schulturnhalle
Termine können abweichen – bitte Diana Biersack kontaktieren

Telefonkontakt Diana Biersack

e-Mail an Kinderturngruppe, Diana Biersack

Seit fast 15 Jahren besteht das Kinderturnen, das von ca. 20 Kindern (vorwiegend Mädchen, aber auch Jungs) im Alter von 5-7 Jahren besucht wird.
Geleitet werden die Kids von Übungsleiterin Diana Biersack. Über die Begeisterung, Motivation und Disziplin, mit der geturnt wird, freuen sich alle Übungsleiter.
Sehr viele Übungen mit Kleingeräten und Alltagsmaterialien werden durchgeführt, bei denen spielerisch Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer und Koordination spielend gefördert wird.
Besonderen Spaß macht den Kindern das Turnen an den Gerätelandschaften, wo wichtige Grundfertigkeiten wie Klettern, Balancieren, Rollen, Laufen, Springen usw. Trainiert werden.
Bei guten Wetterbedingungen wird die Sportstunde oft nach draußen verlagert, oder es werden Wanderungen unternommen.
Ein schöner Ausklang der Turnstunden ist immer ein gemeinsames Lied und eine kleine Belohnung für die tolle Gemeinschaft und das Mitmachen.

Kinderturnen 1

Wer rastet, der rostet’, so das Motto der Frauenturngruppe I, die sich jeweils am Mittwoch um 19:00 Uhr in der Schulturnhalle trifft.
Derzeit sind es 16 Frauen im Alter von 36 bis 61 Jahren, die sich unter Leitung von Brigitte Koch fit halten.

Stundenziele in den wöchentlichen Fitnessstunden sind die Erhaltung bzw. Steigerung der körperlichen Fitness und die Kräftigung der verschiedenen Muskelgruppen. Die Übungsleiterin Brigitte Koch besucht regelmäßig Fortbildungsveranstaltungen, um „frischen Wind“ in die Fitnessstunden zu bringen.
So sind Aerobic, Zirkeltraining, Latino-Aerobic, Feldenkrais, Pilates und Fat Burner keine Fremdwörter für die Gruppe. Die Stunden beginnen jeweils mit unterschiedlichsten Aufwärmprogrammen, weiter mit Dehnübungen bis zum Hauptprogramm, das sowohl ein Konditions- als auch ein Koordinationstraining zur Vitalisierung des Herz-Kreislauf-Systems beinhalten. Außerdem wird in den Fitnessstunden mit unterschiedlichen Übungen die Muskulatur (besonders die der Problemzonen Bauch, Beine, Po) gekräftigt, wobei zur Unterstützung Handgeräte wie Thera-Band, Hanteln, Pezzi-Bälle, Overbälle usw. ihren Einsatz finden.
Stretching und Entspannung (von Phantasiereisen, über Progressiver Muskelentspannung bis hin zu Igelballmassagen usw.) runden jeweils die Stunden ab. Wert legt die Übungsleitern Brigitte Koch auf eine abwechslungsreiche, kurzweilige und spaßvolle Stundengestaltung, wobei auch immer passende Musik den Hintergrund bildet. Während der Sommermonate wird oftmals die Turnstunde ins Freie verlegt und die Frauen halten sich durch Walking bzw. Fahrradfahren fit. Auch die Geselligkeit kommt nicht zu kurz und so besucht die Frauenturngruppe 1 regelmäßig den legendären Weiberfasching in Kulmain, feiert die traditionellen Feste wie Kirchweih und man trifft sich jährlich zur Weihnachtsfeier.

Die Abteilung versteht sich als Freizeitangebot für alle Frauen, die Wert darauf legen, sich beweglich und fit zu halten, denn „wer rastet, der rostet“!
Darum wollen wir auch Dich, liebe Leserin, recht herzlich einladen, doch einmal unverbindlich eine Fitnessstunde bei uns zu besuchen. Die Übungsleiterin Brigitte Koch und die Gruppe freuen sich über Deinen Besuch.

Frauenturnen I

Bewegung bis ins hohe Alter, das ist das Motto der Seniorengruppe unter Leitung von Hannelore Kuhbandner.
Jeden Dienstag zwischen 20.00 Uhr und 21.00 Uhr treffen sich ca. 15 Frauen im Alter von 55 bis 93 Jahren in der Schulturnhalle, um sich sportlich fit und beweglich zu halten.

Die Ziele der Stunden sind die Stärkung der körperlichen Leistungsfähigkeit und der Freude am Bewegen. Hanne Kuhbandner beginnt die Gymnastik mit einer obligatorischen Aufwärmrunde bei rhythmischer Musik. Es folgen dynamische Bewegungsabläufe, mit denen die Frauen die Gelenke vor dem Einrosten und die Muskeln vor dem Erschlaffen bewahren können. Dazu gehören Ballspiele, Übungen mit Gummibändern, sowie allgemeine Gymnastikübungen.

Die Übungen berücksichtigen alle Körperregionen und dienen je nach Bewegungsausmaß und –intensität der Lockerung, Dehnung, Mobilisation, Stabilisierung und Kräftigung. Es besteht in der Seniorengruppe ein familiäres Klima, deshalb ist jede Stunde geprägt von viel Spaß und Langeweile kommt dabei nie auf. Meist ist die Trainingsstunde viel zu schnell zu Ende.

Aber nicht nur für den sportlichen Bereich, sondern auch für die Geselligkeit und gemeinsame Freizeitausflüge findet man sich zusammen.

Die Leiterin Hannelore Kuhbandner mit ihrer Seniorengruppe freuen sich, wenn sich noch mehr Frauen zur Abteilung gesellen. Herzlich willkommen!

Frauenturnen II

Die Turnsparte heißt neue Mitglieder jederzeit herzlich willkommen. Ein separater Spartenbeitrag wird nicht erhoben.
Falls Du unserem Verein und unserer Turngruppe beitreten willst, verwende bitte das Anmeldeformular.

Ansprechpartner für den Beitritt zu den Turngruppen sind Diana Biersack und Brigitte Koch: Kontakt

Beitrittserklärung zum SV Kulmain 1927 e.V.

Gründung und Entwicklung

Im Jahr 1971 fassten Erika Zwick und Hannelore Kuhbandner den Entschluss, eine Abteilung für Frauenturnen zu gründen. So fanden die ersten Turnstunden im Gymnastikraum des alten Schulkomplexes der Gemeinde mit etwa 10 Frauen statt. Obwohl keine Sportgeräte und Übungsmittel bereitstanden, fand die Abteilung regen Zulauf.
Fünf Jahre später wurde es möglich, die Turnhalle der Volksschule zu nutzen. Um in der Entwicklung nicht stehen zu bleiben, besuchten die beiden Initiatorinnen einen Übungsleiterlehrgang und standen ab 1975 als ausgebildete Übungsleiterinnen (A-Ausbildung) dem Verein zur Verfügung. Die Sparte vertrat den SV Kulmain bei verschiedenen Leichtathletik-Veranstaltungen im Landkreis, beim Tag der Frau im Sport und stand bei Gesamtveranstaltungen des Sportvereins und der Gemeinde sowie bei Sportfesten und Sportlerbällen ihren Mann bzw. Frau.

Seit dem 27. April 1985 unterstützt Brigitte Koch als weitere Übungsleiterin die Frauenturnabteilung. Im Jahre 1990 teilten sich die mittlerweile 25 aktiven Sportlerinnen in zwei Gruppen. So entstand eine Gruppe unter Leitung von Brigitte Koch und eine Gruppe unter Leitung von Erika Zwick, die später von Hannelore Kuhbandner übernommen wurde.

Impressionen aus der Turnabteilung

Highlights aus den vergangenen Jahren

Du willst mehr über unseren Verein erfahren?

Wende dich gerne direkt an das Team vom SV Kulmain und vereinbare jetzt einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch. Wir freuen uns!